Klambt

Eingereicht von:

Projektname:

Schlagerplanet

Kategorie:

Verlage/Medien

Newsportal zu allen schlager-relevanten Themen, Companian-Website zur gleichnamigen Zeitschrift

Hintergrund

Der Klambt-Verlag hat sich entschieden für alle neuen Websiteentwicklungen auf die Basis-Distribution Thunder zu setzen. Zusammen mit der Factorial GmbH wurden fehlende Funktionalitäten und Schnittstellen zu bestehender Infrastruktur entwickelt und angepasst. Zusätzlich war Factorial wichtig für den Wissenstransfer um den Wechsel von Drupal 7 auf Thunder ohne größere Hindernisse zu bewältigen. Die Nutzung von Paragraphs erlaubt es den Editoren die flexible Gestaltung von Inhalten.
Die Website Schlagerplanet ist die initiale Website, die die entstandene Distribution benutzt. In Kürze folgen weitere Publikationen wie z.b. Jolie.de, Mädchen.de und FürSie.de

Ziele

* Entwicklung einer Code-Base für alle Webseiten
* Einfache Erweiterbarkeit der Funktionalität für neue Webseiten
* Fokus auf Mobile Nutzung durch eine Full Responsive (inklusive Responsive Images) implementierung
* Implementierung aller modernen Standards wie Lazy Loading, Infinite Scrolling, SEO-Optimierung, AMP-optimierte Seiten
* Automatisierter Import von Social Media Inhalten
* Docker everywhere (Development, Testing, Production)
* Continous Integration und einfaches Deployment
* Integration in die bestehende Micro-Service-Infrastruktur des Klambt-Verlages

Ergebnisse

* Thunder gibt uns wesentlich mehr Funktionalitäten, als eine eigene Distrinution über Drupal 8
* Durch den Funktionsreichtum von Thunder konnte sich das Team auf die wesentliche Anpassungen konzentrieren
* Die Entwicklung von neuen Webseiten liegt nun bei wenigen Wochen - statt vorher Monaten.

Technische Herausforderungen

Migration bestehender Inhalte aus einer proprietären PHP-CMS, Nachbau von proprietären Drupal 7 Modulen, Synchronisation von Social Media Inhalten, Content-Tagging, Integration mit Schlagerplanet-Radio, Umstellung Workflows,

Drupal Community-Beitrag

Patches für Drupal-Contrib-Module und für Thunder