1xINTERNET GmbH

Eingereicht von:

Projektname:

Orlo watches

Kategorie:

E-Commerce
ORLO_Detail-Seite

Hintergrund

ORLO ist ein junges Uhrenunternehmen aus Kopenhagen, welches 2016 von Frederik Høltzel und Kenn Haagaard gegründet wurde.

Die Uhren von ORLO rangieren im mittleren Preissegment für Uhren und der Webshop sollte den höchsten Ansprüchen für Design und Funktionalität genügen, um die neue Marke ORLO im Rahmen einer groß angelegten Marketingstrategie zu positionieren.


Ziele

Das Design für den Webshop wurde von dem international bekannten New Yorker Designbüro NR2154 erstellt, die bereits für verschiedene bekannte skandinavische Marken (z.B. Georg Jensen) Designs für Neu- und Re-positionierungen von Marken erstellt haben.

Die Brandexperience musste über alle Endgeräteklassen genau umgesetzt werden und höchsten technischen Ansprüchen genügen.

Als Technologie wurde Drupal 8 / Commerce 2 auf Grund des flexiblen APIs gewählt, auch wenn sich die Software zu dem Zeitpunkt noch im Beta-Stadium befand.

Neben den hohen Ansprüchen für Endbenutzer, sollte der Shop auch an diverse Schnittstellen (Warenhaus, ERP, Online-Payment) angebunden werden und ein B2B Portal sollte erstellt werden.


Ergebnisse

Es wurde ein Webshop erstellt, der höchsten Ansprüchen an Design und Funktionalität genügt.

Highlights für Endbenutzer sind:

- Umsetzung Design für alle Endgeräteklassen
- Nahtlos in die Webseite integrierter Checkout-Prozess
- Ajax-basierender Shopping-Cart
- Ajax-basierender One-Page-Checkout
- Dynamische Anzeige von Produkte abhängig vom Kontext (nach Kollektion, nach Geschlecht)

Der Webshop ist multilingual und mit mehreren Stores aufgesetzt. Abhängig von der Herkunft eines Besuchers, können unterschiedliche Shops betreten werden. Hierbei wird Besuchern auf Basis ihrer IP-Adresse automatisch ein Store vorgeschlagen (ip2country).

Neben den Endbenutzern wurde für die Verwaltung verschiedene Schnittstellen angebunden. Neben ERP und Bezahlungsystem wurden auch das Warenhaus für den Uhrenversand angebunden. Das Management der Bestände erfolgt durch den Webshop.

Lokalen Uhrenhändler können über ein B2B Portal Uhren und Zubehör auf Kommision bestellen. Weiterhin verfügt Webshop verfügt über eine Händerlsuche.


Technische Herausforderungen

Kurz nach der Neuerscheinung der Beta-Version von Drupal 8 / Commerce 2 haben wir den Webshop für ORLO watches entwickelt. Mit der frühen Version von Drupal Commerce war das Projekt eine Herausforderung für unsere Entwickler.

Wesentliche Teile von Commerce 2 waren zum Zeitpunkt der Erstellung der Website noch nicht produktionsreif. Wir haben so viel wie möglich zum Projekt beigetragen und haben die Software an Stellen erweitert, die für uns benötigt wurden. 

Die tiefe Einarbeitung in das API con Commerce 2 hat den Entwicklern am meisten Spaß gemacht.


Drupal Community-Breitrag

Module / Patches in Zusammenarbeit mit den Commerce Guys


Erscheinungsdatum

01/04/2017