undpaul

Eingereicht von:

Projektname:

ISPO.com

Kategorie:

Verlage/Medien
ISPO-Splash_Awards2018 - Anna Nest

Hintergrund

Wir betreuten den Relaunch des Content-Portals ISPO.com und die damit verbundene Migration der Messeseiten des Portals. ISPO.com zeigt 365 Tage im Jahr die wichtigsten News, Trends und Hintergründe aus dem Sport und der Sportartikelbranche. Das ISPO-Netzwerk treibt die Evolution des internationalen Sport-Business voran, fördert seine Akteure und verbindet sie miteinander. Darüber hinaus ist die ISPO die weltgrößte und erfolgreichste Multisegment-Messe im internationalen Sport-Business. Mit über 2.700 Ausstellern und fast 87.000 Branchenexperten aus 120 Ländern ist die ISPO MUNICH die Leitmesse für die Sportbranche. Die Vordenkerrolle unterstreicht sie durch weitere Messen in Peking und Shanghai. Uns hat es großen Spaß gemacht, diese innovative Content-Marketing-Plattform für den Branchenführer im Sport-Business zu realisieren.


Ziele

Eines der Projektziele war, dass wir der Messe München ein zukunftsfähiges Redaktionssystem zur Verfügung stellen. Das Content-Marketing-Konzept unseres Umsetzungspartners, der Telekom-Tochter The Digitale, Experten für digitales Marketing, sollte mit Leichtigkeit umgesetzt werden können. Schließlich sollte das Content-Management für die Redakteure vereinfacht werden.


Ergebnisse

Durch das Projekt konnte eine große Arbeitserleichterung für die Redakteure erzielt werden. Diese können nun schnell und einfach individuelle Landingpages erstellen und die Inhalte der Seite pflegen. Des Weiteren ist ISPO.com nun auch auf hohe Zugriffszahlen während der Messen gut vorbereitet. Wir haben eine zukunftsfähige, innovative Content-Management-Plattform konzipiert, die für weitere Messen leicht wiederverwendet werden kann. Die anfangs gesetzten Ziele des Projekts konnten wir im Rahmen der Umsetzung somit realisieren.


Technische Herausforderungen

Die Herausforderungen lagen bei der Umsetzung dieses Projekts sowohl in der Mehrsprachigkeit des Portals als auch in Performance-Fragen, da ein hoher Traffic zu Messezeiten erwartet wird. Das Content-Portal basiert auf Drupal 8 und der damit verbundenen Drupal-8-Distribution Thunder. Eine weitere Herausforderung bestand in der Migration von Daten aus einer alten Core-Media-Instanz.


Drupal Community-Beitrag

Für den Drupal-Core und einige Zusatzmodule wurden mehrere Patches geschrieben, überarbeitet oder geprüft. Patches (Auswahl):

- External Link https://www.drupal.org/project/extlink/issues/2921495

- Media Entity Tumblr https://www.drupal.org/project/media_entity_tumblr/issues/2912613

- Pathologic https://www.drupal.org/node/2418369

- Paragraphs https://www.drupal.org/node/2867069

- Drupal-Core https://www.drupal.org/project/drupal/issues/2877480


Erscheinungsdatum

11/10/2017